34/2016

SpizeCompany


*Sponsored Article*
In diesem Beitrag möchte ich euch die SpizeCompany vorstellen, einen Onlineshop, der außergewöhnliche Gewürze in kleinen Mengen und in super süßen Verpackungen anbietet.

Bildschirmfoto 2016-07-19 um 14.46.15.png

Neben wunderbar ausgefallen Gewürzen und -mischungen beintet die SpizeCompany auch die Möglichkeit, die Gewürze individuell und für einen kleinen Aufpreis super toll zu verpacken.

Ich durfte mir im Shop drei Gewürze aussuchen, welche ich zum Testen erhalten habe. Hierfür noch mal ein herzliches Dankeschön an das Team, denn ich bin wirklich total begeistert von den Produkten!

 Bildschirmfoto 2016-07-19 um 15.14.17.png

Die Besonderheiten der SpizeCompany:

Herstellung ohne Zusatzstoffe
aromadichte Versiegelung
deutsche Produktion
bunte, abwechslungsreiche Verpackung
kein Mindestbestellwert

Hier die Gewürze, die ich erhalten habe:

Bildschirmfoto 2016-07-19 um 14.57.29.png

Hawaii Salz Schwarz
WP_20160719_15_20_25_Pro
Inhalt: Meersalz, Aktivkohle, Kurkuma, Taro-Pulver.
Geschmack: Das Salz schmeckt deutlich milder als normales Meersalz.

Bruschetta Pesto
WP_20160719_15_19_58_Pro.jpg
Inhalt: Tomate, Maisstärke , Knoblauch, Basilikum, Speisesalz, Pfeffer, Oregano.
Geschmack: Super frisch, aber auch sehr Knoblauch-lastig.
Zubereitung: Die getrockneten Kräuter in etwas Wasser einweichen und anschließend mit etwas Olivenöl verdünnen.

Zitronenpfeffer
WP_20160719_15_19_08_Pro.jpg
Inhalt: Pfeffer, Zitronenschalen, Zitronensäure E 330, Dillspitzen.
Geschmack: Würzig und frisch. Er schmeckt nicht so beißend wie weißer Pfeffer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*